Sie sind hier: Startseite / Projects / Jacopo Stradas Münzstudien

Jacopo Stradas Münzstudien

erstellt von Kulawik Veröffentlicht 08.05.2014 14:05, zuletzt verändert: 11.12.2017 10:20
Volker Heenes und Dirk Jansen bearbeiten seit November 2015 die in Gotha aufbewahrten über 6000 Zeichnungen nach antiken Münzen, die Jacopo Strada anfertigen ließ. Diese entstanden zwar vor, während und nach seiner Anwesenheit in Rom 1553-1555, da sie aber über 900 Exemplare allein aus der Sammlung Antonio Agustíns enthalten, dürfte ein großer Teil des Gothaer Bestandes die Aktivitäten der Accademia reflektieren.
Projekt in Gotha erstellt von Kulawik — zuletzt verändert: 26.11.2016 13:44